DER AUFSTIEG DER FAMILIE MOZART

Lesung mit Kammermusik aus drei Generationen Mozart
Musica Annensis

Die Geschichte der Mozarts beginnt nicht in Salzburg, sondern in einem kleinen Dorf bei Augsburg.
Michael Lemster erzählt in seinem Buch vom Aufstieg und Erlöschen der Mozarts, von ihren Anfängen im
15. Jahrhundert bis zum Tod der letzten Nachfahrin im Jahr 1965. Mit feinem Gespür für das Zeitkolorit wirft
Michael Lemster in seinem Mozart-Buch ungewöhnliche Fragen auf und erzählt die außergewöhnliche Geschichte einer Familie, deren Geist vor allem in der klassischen Musik unsterblich wurde!

Im Anschluss: Kurze Führung durch das Haus

Mitwirkende

Maximilian Schilcher, Lena Jaumann, Violine
Lucia Suckart, Viola
Moritz Reiser, Violoncello
Vinzenz Löffel, Klavier & Violine
Benedikt Hillringhaus, Klavier

Tickets

Eintritt frei, Spenden erbeten
Nur mit Anmeldung: mehrmusik@augsburg.de

Leopold Mozart Haus

Frauentorstr. 30
86152 Augsburg

Mit dem ÖPNV:

Straßenbahnlinie 2 bis Haltestelle »Mozarthaus/Kolping«