Trio Alondra
DIE KLUGE HENRIETTA, Oder: DIE TAPFERE SCHNEIDERIN

Jeder kennt das Märchen vom tapferen Schneiderlein. Mit seinem Wahlspruch „Sieben auf einen Streich“ zieht es durch die Welt und besiegt durch seine Schlauheit die größten Riesen, das stärkste Einhorn und die wildeste Sau. Zum Lohn heiratet es am Schluss die Prinzessin.

Oder war das alles vielleicht doch nicht so einfach? Oder war es einfach ein bisschen anders …?

Das Trio Alondra plaudert aus dem geheimen Nähkästchen der klugen Henrietta, der Gehilfin des tapferen Schneiderleins. Bisher ziemlich unscheinbar und unbekannt – aber wartet ab! Wenn ihr erst erfahrt, was damals wirklich passiert ist! War das tapfere Schneiderlein wirklich so tapfer? Wer war diese Henrietta? Wer heiratet die Königstochter am Schluss???

Mit:
Afra Kriss – Erzählerin │ Mina Voet – Blockflöten │ Susanne Kaiser – Harfen

In Zusammenarbeit mit dem Tonkünstlerverband Augsburg-Schwaben e.V.

Eintritt: EUR 6,00 / Kind
Buchung: abraxas@augsburg.de

Kulturhaus Abraxas

Sommestraße 30
86156 Augsburg

Mit dem ÖPNV:

Straßenbahn 2 (HSt "St. Thaddäus"), Bus 35 (HSt "Kulturhaus abraxas" oder "Landvogtstraße" oder Bus 32 (HSt "Reinöhlstraße")