Bastian Walcher Quartett präsentiert

DOMSPATZEN
JAZZ
& PEACE

Das ist wahrlich ein Crossover-Projekt: Chor trifft auf Jazzquartett mit klassischer Sopranistin. Dabei ergänzen sich die unterschiedlichen Ensembles auf wunderbare Weise, Interaktion und Improvisation reichen sich die (musikalischen) Hände. Nach der Premiere „Domspatzen, Jazz und Zimtsterne“ im Advent 2019 musizieren die Regensburger Domspatzen nach corona-bedingter Pause wieder mit dem Bastian Walcher Quartett. Dabei erklingen geistliche und weltliche Chorgesänge, Barockarien im jazzigen Gewand sowie Eigenkompositionen, die sich unter dem einen zentralen Gedanken treffen: FRIEDEN!

MITWIRKENDE

Bastian Walcher Quartett
Cathrin Lange, Sopran
Regensburger Domspatzen
Max Rädlinger, Leitung

Evangelisch St. Ulrich

Ulrichsplatz 19
86150 Augsburg

Mit dem ÖPNV:

Straßenbahnlinie 2, 3 oder 6 bis Haltestelle »Theodor-Heuss-Platz«, dann 5 Minuten Fußweg