ZAUBERFLÖTEN-GALA

Highlights aus Mozarts Zauberflöte und dessen Umfeld

Pamina – Elena Harsányi
Tamino – Kai Kluge
Hofkapelle München und Stipendiaten der Leopold Mozart Orchester Akademie
Leitung: Rüdiger Lotter

Im Zentrum des Konzerts steht Musik aus Mozarts Zauberflöte, die eines der meistgespielten Werke der
Opernliteratur ist. Doch war dies nicht der einzige Bühnenerfolg der Zeit. So manch andere Arie und
Ouvertüre auch aus der Hand anderer Komponisten war damals populär und bezauberte mit inniger
Melodie und musikalischem Feuer das Publikum. Lassen Sie sich überraschen und verführen von der
musikalischen Opulenz Wiens um 1790.
Das Konzert ist eine Kooperation mit der Hofkapelle München

TICKETS 42 | 37 | 30 EURO unter www.parktheater.de und an der Abendkasse

Parktheater im Kurhaus Göggingen

Klausenberg 6
86199 Augsburg

Mit dem ÖPNV:

Tram Linie 1 bis Haltestelle „Göggingen, Rathaus”, dann 4 Minuten Fußweg